Biskup, Daniel (Künstler): Wendejahre

"Nur ein kleiner Teil der Bevölkerung Ostdeutschlands profitierte von der Wende. Die große Mehrheit wurde mit den rasanten Veränderungen alleine gelassen. Arbeitsplätze verschwanden und damit jegliche Perspektive. Wer mobil war, ist auf der Suche nach Arbeit in den Westen abgewandert, wer nicht mobil war, erlebte eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme nach der nächsten. Daniel Biskup zeigt eindrücklich, wie die anfängliche Euphorie und Freude über den Mauerfall allmählich der Ernüchterung und Enttäuschung weicht - dem Nährboden für den heutigen Erfolg von Pegida und AFD. […] Denn die Feierstimmung im Jahr 1989 weicht alsbald der Ernüchterung, dem Frust. Warum? Das zeigen Biskups Bilder - eindringlich und ungeschönt. Ob wir wollen oder nicht."
(Quelle: www.buchkatalog.de)

 

Lassen Sie sich von Daniel Biskups eindrücklichem Kunstwerk beeindrucken, erstaunen, berühren. Das Buch zur Ausstellung anlässlich des Jubiläums „30 Jahre Mauerfall“

 

14.04. – 30.06.2019 im Schaezlerpalais

 

Informationen zur Ausstellung:
http://kunstsammlungen-museen.augsburg.de/daniel-biskup-wendejahre,1113

 

Informationen zum Künstler:

http://www.daniel-biskup.de/

 

Standort: 1.OG/Geschichte

Signatur: Emp83/Bisk

Mediennummer: 11902959

Kernfragen Wirtschaft

Worum geht es in der Wirtschaft wirklich? Was sind Kryptowährungen? Was bedeutet ethischer Handel? Warum sind manche Dinge so wertvoll? Wie ist das mit den Spekulationsblasen? Und ist Geiz geil? Diese und viele andere Kernfragen der Wirtschaft werden in dem Buch einfach erklärt und mit vielen Bildern veranschaulicht. Mit Stichwortverzeichnis, Kurzbiografien der wichtigsten Ökonomen und einem angeschlossenen Glossar, ist das Buch auch zum Nachschlagen einzelner Themen gut geeignet.

Standort: Zentrale 1.OG /Wirtschaft und Recht
Signatur: Hbk/Reit
Mediennummer: 11902574

So geht Garten

Kaum wärmen uns die ersten Sonnenstrahlen des Jahres, erwacht bei vielen die Lust aufs Gärtnern. Damit der Einstieg klappt und auch beim absoluten Anfänger nichts schiefgeht, sollte man zu diesem ansprechenden Gartenbuch greifen. Säen, pflegen, ernten: - egal, wie viel Platz das Zuhause für Gemüsegarten & Co. hergibt. Kompakt informiert das Buch zum Thema Garten anlegen und pflegen mit den wichtigsten Grundlagen und mit umsetzbaren Projektideen für jede Größe. Anschauliche Anleitungen ohne Vorkenntnisse bieten alle notwendigen Basics für beginnende Hobbygärtner. Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Farbfotos präsentieren einzelne Pflanzprojekte. Also dann nichts wie her mit dem grünen Daumen!

 

Standort: 1.OG/Sport & Freizeit (Zentrale); Kriegshaber

Signatur: Xbo2/So; Garten/Gartengestaltung

Mediennummern: 11902513; 91904071

 

So wächst unser Essen : vom Korn zum Mehl, vom der Kakaobohne zur Schokolade

Wie wird aus Getreide Mehl? Wachsen Salatblätter an Bäumen? Und wieso brauchen manche Pflanzen Licht und andere Dunkelheit zum Wachsen? Rund ums Essen gibt es unendlich viele spannende Fragen. In diesem farbenfroh illustrierten Buch findest du die Antworten.

 

Standort: Zentrale EG / Kinderbücherei, Haunstetten, Göggingen, Kriegshaber, Bücherbus

Signatur: 4.3/Pflanzen ; Naturwissenschaften/Pflanzen

Mediennummer: 31801226, 31802594, 61800918, 71800844, 91800386, 51900237

Isermeyer, Jörg: Dieses Tier bleibt jetzt hier!

Das Mädchen Etta schleppt allerlei Haustiere an: Maus, Spinne, Frosch, Schlange und Adler. In lustigen und flotten Reimen erzählt die Autorin, was die Tiere in ihrem neuen Zuhause so alles anstellen. Jedes Tier versteckt sich nach seinem Auftritt irgendwo im Haus, so dass die Geschichte für die kleinen Leser zusätzlich einen spannenden Suchspaß bietet. Schließlich kommt sogar ein Dino ins Haus, doch den muss Etta erst einmal erziehen… Die lebhaften Zeichnungen von Claudia Weikert unterstreichen den Humor und laden zum Erzählen und Entdecken ein. Für alle Haustierfreunde ab 4 Jahren.

  

Standort: Zentrale, EG Kinderbücherei

Signatur: 1/Ise

Mediennummer: 31900477

Pokémon: Let’s go, Pikachu – für die Nintendo Switch

Pokémon: Let’s go, Pikachu ist das neuste Spiel der Pokémon-Reihe und wurde inspiriert von Pokémon Gelb, welches im Jahr 2000 für den Game Boy erschien. Das Switch-Spiel ist das erste Spiel der Reihe, welches mit dem mobilen Smartphone-Game Pokémon GO verbunden werden kann. Spieler können zum Beispiel ein Pokémon aus Pokémon GO, das zum ersten Mal in der Kanto-Region entdeckt wurde, auf ihre Ausgabe von Pokémon: Let’s Go, Pikachu übertragen.
Spielspaß für neue und erfahrene Pokémon-Trainer!

Standort: Zentrale: 2.OG / relax

Signatur: games / Konsolenspiel

Mediennummer:  31804302

Ellaway, Louise: Walking in the rain

Beim Gehen kommen einem oft die besten Ideen. Es hilft uns zu entschleunigen, unsere Gedanken zu ordnen und Situationen aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Manchmal tut es aber auch gut, einfach abzuschalten und vollständig in der Bewegung aufzugehen. Oder die Aufmerksamkeit auf andere Dinge zu richten: die Farben, die einen umgeben; den Untergrund, auf dem man sich bewegt; die eigenen Schritte. ›Walking in the Rain‹ versammelt zehn Geschichten von Künstlern, Designern, Autoren und Psychologen, die in ihren regelmäßigen Spaziergängen Inspiration finden. Sie berichten von Wanderungen in der Natur, vom Flanieren in der Stadt, von bewegenden Begegnungen beim Pilgern und von Walking-Meetings bei der Arbeit.
In jedem Kapitel finden sich Ideen und Anregungen, die dabei helfen, tägliche Routinen und einen eigenen Rhythmus zu entwickeln. Nichts ist so leicht in die Tat umzusetzen wie ein Spaziergang – man muss nur durch die Tür gehen.

 

Standort: Zentrale, 1.OG/Mensch und Gesellschaft

Signatur: Mcl31/Walk

Mediennummer: 11811687

Idles: "Joy As An Act of Resistance"

Jetzt wird es wieder laut. Der Post-Punk geht in eine neue Runde.

Ganz vorne die englischen Idles. Roh, brachial und kompromisslos.

Grund zum Zorn gibt es augenblicklich genug.

Da wird kaum Luft geholt, und einem selbst bleibt auch ein bisschen

die Luft weg. Die Zeit des Bravseins ist vorbei, und die Folkklampfe

zerfällt ganz schnell zu Staub. So sieht's aus.

 

Standort: 2. OG / Musik-CD/DVD

Signatur: CD-TR2/Idl

Mediennummer:  41800666

Funkelschatz - ein Spiel für die ganze Familie

Bei diesem optischen Hingucker-Spiel müssen vier kleine Drachenkinder Edelsteine einsammeln, die in frostigen Eisringen versteckt sind. Hilfe bekommen sie von Papa Drache, der die Eisringe natürlich zum Schmelzen bringt. Die darin versteckten Edelsteine purzeln runter und nun muss euer Drache sie einsammeln. Aber Vorsicht: Stimmt denn auch die Farbe, der aufgetauten Edelsteine? Wenn ja, ab damit in eure Höhle. Wenn nicht, dann Pech gehabt. Wer die meisten Edelsteine besitzt, der hat den tollsten Funkelschatz.

  

Standort: Zentrale: EG / Kinderbücherei / Göggingen / Lechhausen

Signatur: Spiele

Mediennummer:        31803316 / 71801497 / 81801033

Zeh, Juli: Neujahr

Lanzarote: Henning sitzt am Neujahrsmorgen auf dem Fahrrad und will den Steilaufstieg nach Femés bezwingen. Seine Ausrüstung ist miserabel, das Rad zu schwer, Proviant nicht vorhanden. Während er gegen Wind und Steigung kämpft, lässt er seine Lebenssituation Revue passsieren. Eigentlich ist alles in bester Ordnung. Er hat zwei gesunde Kinder und einen passablen Job. Er und seine Frau Theresa kümmern sich gemeinsam um die Familie. Aber Henning ist permanent überfordert. Familienernährer, Ehemann, Vater – in keiner Rolle findet er sich wieder. Er leidet unter Panikattaken und Angstzuständen. Als Henning schließlich völlig erschöpft den Pass erreicht, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Schlag: Er war als Kind schon einmal hier in Femés. Damals hatte sich etwas Schreckliches zugetragen - etwas so Schreckliches, dass er es bis heute verdrängt hat. Jetzt aber stürzen die Erinnerungen auf ihn ein, und er begreift: Was seinerzeit geschah, verfolgt ihn bis heute.

 

Standort: Zentrale, 1.OG/Literatur

Signatur: Zeh

Mediennummern: 11805089, 11805077, 11805076, 11812519, 11812518

Hörbuch Standort: Zentrale, EG

Signatur: Hörbuch

Mediennummer: 11805099

 

 

 

Wir danken den Sponsoren der Stadtbücherei Augsburg:

Stadtsparkasse Augsburg Stadtwerke Augsburg Müller-Spengler-Stiftung Stiftung Augsburger Wissenschaftsförderung Freunde der Neuen Stadtbcherei e.V.