Medientipps

Sie benötigen einen Tipp für eine anspruchsvolle Lektüre oder wollen sich bei einem spannenden Hörspielkrimi so richtig gruseln? Wir picken aus der Vielzahl der neu erschienenen Bücher, Hörbücher, CDs und DVDs regelmäßig die Besten für Sie heraus und stellen sie Ihnen an dieser Stelle vor.

 

 

30 JAHRE MAUERFALL

Labusch, Caroline: Ich hatte gehofft, wir können fliegen

 „Ostberlin im Frühjahr 1989: Ein junges Paar will fliehen. Der Ingenieur Winfried Freudenberg und seine Frau, eine Chemikerin, fassen einen abenteuerlichen Plan - in einem selbst gebauten Ballon wollen sie über die Mauer in den Westen fliegen. In einer kalten Neumondnacht brechen sie auf. Am nächsten Morgen findet die Westberliner Polizei in einem Villengarten die Leiche des Mannes. Todesursache: Sturz aus großer Höhe. Von der Frau fehlt jede Spur. Die Ermittlungsbehörden auf beiden Seiten der Mauer stehen vor einem Rätsel. Was ist in jener Nacht geschehen?“

(Quelle: www.buchkatalog.de)

Die Autorin begibt sich auf Spurensuche und erarbeitet ein spannendes Konstrukt aus Fakten und Fiktion. Der flüssig zu lesende Text zieht die Leserinnen und Leser sehr schnell in den Bann und beschert ein kurzweiliges Lesevergnügen, untermalt mit interessanten zeitgeschichtlichen Informationen.

 

Standort: 1.OG / Geschichte

Signatur: Emp821/Labu

Mediennummer: 11912440

 

Ebenfalls passend zum Thema:

 

Herbig, Michael (Filmregisseur): Ballon
für die Freiheit riskierten sie alles

„Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen.

Ca. 120 Minuten

FSK ab 12 freigegeben

Genre: Thriller / Drama

 

Standort: EG / DVD-Spielfilm

Signatur: DVD-Video bzw. Blu-ray

Mediennummern (DVD): 11902952, 71901200, 91904179, 51900480

Mediennummer (Blu-ray): 11902955

Harper, Jane: Zu Staub

In der abgeschiedenen australischen Wildnis findet Nathan Bright, der einsam auf seiner Farm lebt, die Leiche seines in der gnadenlosen Hitze umgekommenen Bruders. Bald kommen Zweifel an einer natürlichen Todesursache auf. In der Farmerfamilie Bright wächst das Misstrauen untereinander immer mehr. Trägt vielleicht einer der beiden Brüder Schuld am Tod des Mannes? Jane Harper beschreibt gekonnt die unbarmherzige staubige und hitzige Atmosphäre des australischen Outbacks. Sie zeigt, wie die Isolation und die Einsamkeit in der Abgeschiedenheit Einfluss auf die Menschen nimmt und welche tiefen Zerwürfnisse sich in der Farmerfamilie auftun. Ein spannender eindrucksvoller Thriller auch für kühlere Tage. 

Standort: 1.OG/Literatur (Zentrale); Kriegshaber

Signatur: Krimi/Harp

Mediennummern: 11904863; 91904337

Dünnes Eis: Was braucht die Welt, damit sie hält? von Yann Arthus-Bertrand

Bestückt mit beeindruckenden Luft- und Satellitenfotos des Fotografen Yann Arthus-Bertrand klärt dieser Band über die Umweltbedrohungen unserer Erde auf, wie beispielsweise den Anstieg des Meeresspiegels, die Ausbreitung der Wüsten, usw. Untermauert mit Zahlen & Fakten werden 16 große Umweltthemen erläutert und es ergeben sich daraus Handlungsempfehlungen für den Leser. Für Kinder & Erwachsene ab ca. 12 Jahren.

Standort: EG / Kinderbücherei und Zweigstelle Göggingen

Signatur: Naturwissenschaften/Umwelt/Yan

Mediennummer: 31902313 ; 71901214

Rocio Bonilla: Geschwister

Mein Bruder ist ein Affe/Meine Schwester ist ein Nashorn

Geschwister streiten sich nun mal - so auch diese beiden: Sie muss immer alles bestimmen. Er macht alles kaputt. Auf der anderen Seite baut sie die höchsten Türme. Und er erfindet die besten Geschichten. Und am Ende des Tages merken beide, dass es eigentlich ganz toll ist, einen Bruder oder eine Schwester zu haben. Rocio Bonilla lässt jeden ihrer beiden Helden die Geschichte aus eigener Sicht erzählen und gewährt einen liebevollen Blick auf die ganz besondere Beziehung zwischen Geschwistern.

Standort: Zentrale EG / Kinderbücherei, Bücherbus, Göggingen, Haunstetten, Kriegshaber

Signatur: 1/Bon

Mediennummer: 31900575, 51900672, 71900633, 61900731, 91900052

Ex Libris – Werde zum Großen Bibliothekar (Gesellschaftsspiel)

Der Traum eines jeden Bürgers kann in Erfüllung gehen. Der Bürgermeister sucht Dich, denn du hast die Chance zum Großen Bibliothekar ernannt zu werden. Ein paar Tage hast du Zeit um deine Regale zu füllen. Doch bedenke die Stabilität der Regale - sind deine Werke denn auch beliebt. Hast du die Bücher alphabetisch einsortiert oder gibt es etwa verbotene Bücher in deinen Regalreihen?

Mit viel Hingabe, sprich Taktik und etwas Glück schaffst du es bestimmt Großer Bibliothekar zu werden.

Standort: Zentrale: 2. OG / relax

Mediennummer:    31901149

The Teskey Brothers: Run Home Slow (CD)

Das alles ist wunderbar altmodisch, oder einfach nur zeitlos. Ein bisschen was für die Ewigkeit.

Wenn man’s nicht wüsste, könnte man glauben Otis Redding sei wieder auferstanden.

Hallelujah, der Junge kann singen. Southern Soul ist das Zauberwort.

Elf tolle Tracks für den Tanzboden. Also weg mit den imaginären Krücken und schauen, was die Gelenke noch so hergeben.

Standort: 2. OG / Musik-CD/DVD

Signatur: CD-TR2/Tes

Mediennummer: 41900629

 

Wir danken den Sponsoren der Stadtbücherei Augsburg:

Stadtsparkasse Augsburg Stadtwerke Augsburg Müller-Spengler-Stiftung Stiftung Augsburger Wissenschaftsförderung Freunde der Neuen Stadtbcherei e.V.