Schule & Lernen

Für Schülerinnen und Schüler

 

Lernberatung

 

Zweimal im Monat finden bei uns in der Zentrale Veranstaltungen zum Thema Lernen statt:

  • Jeden zweiten Mittwoch im Monat gibt es eine offene Sprechstunde „Welcher Lerntyp bin ich?“.
  • am jeweils letzten Mittwoch im Monat ist ein Workshop zu wechselnden Lern-Themen.

Die nächsten Termine und nähere Infos zu den Kursen findest du im Veranstaltungskalender.

 

Lernmaterialien

 

In der Stadtbücherei Augsburg findet Ihr eine umfassende Sammlung an Lernhilfen für alle Altersstufen. Die Lernmaterialien der 1. bis 7. Klasse befinden sich in der Kinderbücherei im Erdgeschoss, die der 8. bis 13. Klasse im Bereich "Schule und Lernen" im 1. OG.

 


Hausaufgaben- und Internetarbeitsplätze

 

Im Bereich "Schule und Lernen" im 1. OG stehen Euch außerdem sowohl Hausaufgaben-, als auch Internetarbeitsplätze zur Verfügung. Hier könnt Ihr Hausaufgaben machen, lernen oder für ein Referat recherchieren.

Außerdem könnt Ihr Euch für Projekte u.ä. kostenlos (mit gültigem Büchereiausweis) unseren Gruppenraum (für bis zu 10 Schüler) von Montag bis Freitag zwischen 13 und 19 Uhr sowie Samstags zwischen 10 und 15 Uhr für max. 2 Stunden am Tag reservieren unter Telefon 324-2752.

 

Lese-Insel

 

Die Lese-Insel ist eine moderne und aktuelle Schulbücherei in einer Grund- und Mittelschule. Sie ist ausgestattet mit attraktiven Angeboten an Büchern sowie anderen Medien, aktuellen Nachschlagewerken, Internet-Arbeitsplätzen und einem Web-OPAC. Eine moderne, flexible und ansprechende Möblierung sorgt für eine hohe Aufenthaltsqualität. Diese neue Form von Schulbücherei ist organisatorisch über die Servicestelle für Schulbibliotheken wie auch fachlich eng an die Stadtbücherei angebunden: So finden die Schüler in der Lese-Insel zum einen die gleiche Systematik des Medienbestands, zum anderen können sie mit ihrem Bücherei-Ausweis auch zugleich in der Stadtbücherei Medien ausleihen.

 

 

Ziel dieses Projekts ist, die Lesemotivation bei den Schülerinnen und Schülern zu steigern und zudem das unterrichtliche sowie außerschulische Lernen zu unterstützen. Das Modell-Projekt an der St.-Georg-Grund-und Mittelschule wurde vom Rotary Club Renaissance-Stadt und weiteren Sponsoren finanziert. Sieben weitere Lese-Inseln befinden sich an der Birkenau-Grundschule, der Blériot-Grundschule, der Grund- und Mittelschule Herrenbach, der Werner-Egk-Grundschule, der Grund- und Mittelschule Löweneck, Westparkschule sowie an der Fröbel-Grundschule - weitere Lese-Inseln werden folgen. 

 

 

Kontakt: Servicestelle für Schulbibliotheken

 

 

 

Für Lehrerinnen und Lehrer / Erzieherinnen und Erzieher

Büchereiausweis

 

Lehrer und Erzieher aus dem Stadtgebiet Augsburg erhalten gegen Vorlage eines Beschäftigungsnachweises kostenlos einen Ausweis, auf den die Medien für die Schule ausgeliehen werden können. Mahngebühren werden auf diesem Ausweis nicht fällig.
Für die Schüler ist der Ausweis bis zum 18. Lebensjahr kostenlos. Kinder unter 15 Jahren benötigen die Unterschrift der Eltern, bzw. eines Erziehungsberechtigten.
Der Leseausweis gilt in der Zentralbücherei, unseren vier Zweigstellen Göggingen, Haunstetten, Kriegshaber und Lechhausen und dem Bücherbus.


Leseförderung mit Antolin

 

Beteiligt sich Ihre Schule an der interaktiven Leseförderung mit Antolin? Alle Antolin-Titel, die im Bestand der Stadtbücherei vorhanden sind, können über unseren Katalog – auch über das Internet – recherchiert werden. Gerne stellen wir Ihnen auch eine Medienkiste mit Antolin-Titeln für Ihre Klasse zusammen. Weitere Infos gibt es unter: www.antolin.de


Klassenführungen

 

Durch den Besuch in der Stadtbücherei ermöglichen Sie den Kindern einen wichtigen Zugang zu Büchern und Medien. Die Stadtbücherei spricht durch ihr vielfältiges Angebot sowohl Vielleser als auch Wenigleser an. Sie erreicht durch das Angebot an audiovisuellen Medien, das Internetangebot und in ihrer Eigenschaft als Treffpunkt zum Lernen und Spielen auch Nichtleser.

Wir bieten verschiedene Klassenführungen für die Klassenstufen 1 bis 10 an. Für die Klassenstufen 1 - 7 ist die Kinderbücherei zuständig (Telefon 324-2753 oder -2713), ab Klassenstufe 8 die Erwachsenenbücherei (Telefon 324-2748). Oder melden Sie sich ganz unbürokratisch mit folgenden Formular an: Anmeldeformular für Führungen

1./2. Klasse: Entdeckungsreise / Reise durch's ABC
Die Kinder erleben und entdecken als Piraten verkleidet oder zusammen mit Buchstabenfiguren auf spielerische Weise die Bibliothek.

3./4. Klasse: Medienrallye Europa / Medienrallye Wasser / Medienrallye Märchen
Die thematischen Medienrallyes machen die Kinder mit den Medien der Bücherei und der Informationsgewinnung mit Hilfe verschiedener Medien vertraut.

5./6. Klasse: Check' die Stadtbücherei

Die Medienrallye macht es Kindern möglich, die Bücherei und ihre Angebote selbst zu entdecken und sie lernen Aufgaben mit Hilfe gezielter Recherche zu lösen.

7. Klasse: Thema, Stoff & Recherche / Buchcasting
Themenbezogene Recherche anhand eines vorbestimmten Themas oder "Buchcasting": Präsentation von aktueller Jugendliteratur, dabei sind die Schüler die Jury.

 

8./9./10. Klasse:
Individuelle Führung in Absprache mit dem Lehrer in der Erwachsenenbücherei.


Medienkisten

 

Wir stellen Ihnen etwa 10 bis 20 Bücher und andere Medien zu einem gewünschten Thema zusammen. Bitte bestellen Sie die Kisten rechtzeitig vor. Wenn Sie bestimmte Titel in der Kiste haben möchten, sollten Sie vier Wochen vorher anrufen, damit wir sicher gehen können, dass diese Medien nicht entliehen sind.

siehe auch Angebot/Service > Medienkisten

 

NEU! Lehrer-Fachbibliothek für Lehrkräfte von Ü- und BIJ-Klassen

 

Der Sonderbestand „Lehrer-Fachbibliothek“ speziell für Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache, Deutsch als Fremdsprache und Unterricht in Übergangsklassen und Berufsintegrationsjahrklassen umfasst Fachliteratur zu durchgängiger Sprachförderung, sprachsensiblem Fachunterricht, Arbeitshefte, Hörspiele, Klassensätze, Medienkisten, Unterrichtsideen, Lernszenarien, Bildkarten und Sprachlernspiele für den praktischen Einsatz im (Sprach-)Unterricht.

Standort: 1. OG, „Schule & Lernen“

Leihfrist: 4 Wochen, automatische Verlängerung um 4 Wochen, wenn keine Vormerkung vorliegt.

Bestellung über: E-Mail: kinderbuecherei@augsburg.de, Tel.: 0821-324-2715

 

NEU! Medienlisten für Musiklehrkräfte

 

Ein umfassender Medienbestand zum Thema "Musikunterricht" in der Musikbücherei erleichtert allen gestressten Musiklehrkräften und Musik fachfremd Unterrichtenden die Unterrichtsplanung. Zu einer Vielzahl von Unterrichtsthemen und -methoden haben wir fertige Medienlisten zusammengestellt, die man auf unserer Seite "Medienlisten für Musiklehrkräfte" herunterladen und für die Unterrichtsvorbereitung nutzen kann. 

 

Medienpräsentationen

 

Auf Wunsch stellen wir den Schülern Medien zu aktuellen oder unterrichtsbezogenen Themen vor und machen Lust auf mehr.
Wir sind auch zur Zusammenarbeit bei Leseaktionen in der Schule, Projekttagen etc. gerne bereit.

 

Bilderbuchkinos

 

Für Kindergärten und Schulklassen der 1. und 2. Klassenstufe bieten wir Bilderbuchkinos an. Zu einer Beamer-Show wird eine Geschichte vorgelesen und anschließend spielerisch umgesetzt. Dauer: ca. 30 min.

Bei Interesse können Sie gerne eine Liste mit den verfügbaren Bilderbuchkinos anfordern und Ihre Klasse für ein Bilderbuchkino anmelden unter Telefon 324-2753.


Unterricht in der Bücherei

 

Die Bücherei bietet sich als außerschulischer Lernort an. Die Schüler lernen, selbstständig und kompetent Informationen zu recherchieren und Wissen zu festigen. Wir stellen die notwendigen Informationsquellen, Lexika und Sachbücher vor Ort zusammen, um aktuelle Lernziele zu unterstützen. Unterrichtsmöglichkeiten bestehen in unserem Gruppenraum (für bis zu 10 Schüler) von Montag bis Freitag zwischen 8 und 13 Uhr. Reservierungen nehmen wir unter Telefon 324-2752 entgegen.


Bücherbus

 

Es besteht die Möglichkeit der Zusammenarbeit von Schulen mit dem Bücherbus. Folgende Aktionen werden angeboten:

  • Kurze Einführung in die Benutzung des Bücherbusses für die ganze Klasse
  • Bücherrallye mit Einführung in die Benutzung und Erklärung des Bestandes des Busses für bis zu 14 Schüler
  • Möglichkeit einer ständigen Kooperation mit dem Bücherbus, d.h. Ihre Schule wird regelmäßig zu bestimmten Zeiten (Termine nach Absprache) angefahren, entweder während der Schulzeit oder direkt nach Schulschluss

Stadtteilbüchereien

 

Es besteht die Möglichkeit der Zusammenarbeit von Schulen mit den Stadtteilbüchereien Göggingen, Haunstetten und Lechhausen.

Folgende Aktionen werden angeboten:

  

  • Möglichkeit einer ständigen Kooperation mit den Stadtteilbüchereien, d.h. Anmeldung Ihrer Klasse zu regelmäßigen Ausleihterminen außerhalb der Öffnungszeiten.
  • Melden Sie Ihre Klasse zu einer spielerischen Einführung, oder Viertklässler zu einer Medienrallye an.
  • Für Kindergärten und Schulklassen der 1. und 2. Klassenstufe bieten wir Bilderbuchkinos an: Zu einer Dia-Show wird vorgelesen.
  • Auf Wunsch stellen wir Medienkisten zu einem bestimmten Thema zusammen. Bitte bestellen Sie die Kisten rechtzeitig vor. Wir sind zur Zusammenarbeit bei Leseaktionen in der Schule, Projekttagen, Elternabenden etc. gerne bereit.

Informationen und Anmeldung unter 324-2728 (Göggingen), 324-2726

(Haunstetten), 324-2760 (Kriegshaber) und 324-2757 (Lechhausen).

 

Wir danken den Sponsoren der Stadtbücherei Augsburg:

Stadtsparkasse Augsburg Stadtwerke Augsburg Müller-Spengler-Stiftung Stiftung Augsburger Wissenschaftsförderung