Aktuelle Meldung

LESEZEIT der Bürgerstiftung Augsburg


eine Woche buntes Sommerferien-Programm für Kinder...

Montag, 04. September 2017, 15.30 – 17:00 Uhr

Lesezeit: Erlebnisreise nach Rajasthan

Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg

Mit der Erlebniswerkstatt Sansibar unter der Leitung von Anita Kawoussi geht es nach Indien. Für Kinder ab 6 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0821 / 324 – 2715

 

Dienstag, 05. September 2017, 15.30 – 16:30 Uhr

Lesezeit: Regenbogen der Kulturen

Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg

Durch das Erzählen eines afrikanischen und deutschen Märchens reist Brigitte Bollinger mit den Zuhörern in das Land der Fantasie. Im Anschluss werden wir gemeinsam afrikanische und deutsche Lieder singen und musikalisch begleiten. Für Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0821 / 324 – 2715

 

Mittwoch, 06. September 2017, 15.30 – 16:30 Uhr

Lesezeit: Seltsame Verwandlungen

Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg

Hört, wie ein Kindchen als Igelchen auf die Welt kommt, wie zwei Brüder in einen Adler und einen Walfisch, wie ein Prinz in einen alten Mann, verzaubert werden. Seht, welche wunderbaren, zauberhaften Dinge geschehen und wie sich letztendlich mit Mut, Wachsamkeit und Geduld doch alles zum Guten wendet. Angelika Schuster erzählt Märchen. Im Anschluss wird noch gebastelt. Für Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0821 / 324 – 2715

 

Donnerstag, 07. September 2017, 15.30 – 17:00 Uhr

Lesezeit: Jeux dramatiques: Jorinde und Joringel

Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg

Jorinde und Joringel entdecken das alte Schloss im Wald. Die Erzzauberin verzaubert Jorinde in eine Nachtigall und Joringel wird fort geschickt. Doch wie kann Joringel seine Freundin wieder befreien? Jeux Dramatiques (Ausdrucksspiel) mit Christine und Pius Schwegler. Für Kinder ab 6 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0821 / 324 – 2715

 

Freitag, 08. September 2017, 15.30 – 16:30 Uhr

Lesezeit: Fakstheater - Oben in der Rumpelkammer

Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg

Was so alles in der Rumpelkammer zu finden ist! Auf der Suche nach dem kleinen bunten Hasen, der irgendwann auf dem Dachboden gelandet ist, finden sich allerlei Überraschungen. Zu jeder Entdeckung gehört eine schöne Verszeile, die die Kinder bald auswendig können. So wird das Aufräumen der Rumpelkammer auch zum Spiel mit einfachen Reimen und natürlich viel Musik. nach einem Bilderbuch von Frantz Wittkamp

Musik: Josef Holzhauser; Spiel: Karla Andrä & Josef Holzhauser. Ab 3 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0821 / 324 – 2715


 

Wir danken den Sponsoren der Stadtbücherei Augsburg:

Stadtsparkasse Augsburg Stadtwerke Augsburg Müller-Spengler-Stiftung Stiftung Augsburger Wissenschaftsförderung