Die Stadtbücherei heißt Asylbewerberinnen und Asylbewerber, Ihre Helferinnen und Helfer herzlich Willkommen!

Die Stadtbücherei bietet für alle Deutsch-Lernenden eine Vielzahl von Medien und viele weitere Services an:

 

Medienangebot

  • Sprachkurse und Alphabetisierungskurse für alle Lern-Stufen
  • Bücher zum Deutschlernen und –verbessern
  • Romane (auch in Englisch, auf Arabisch, Türkisch, Russisch, Spanisch, Französisch und Italienisch)
  • Wörterbücher und Bildwörterbücher in vielen verschiedenen Sprachen
  • Leichte-Lernlektüren auf Deutsch für die verschiedenen Lern-Stufen
  • Hörbücher zum Deutschlernen
  • Kinderbücher in vielen Sprachen
  • Musik-CDs
  • Filme auf DVD und Blu-Ray
  • E-Books
  • Über 4000 digitale Zeitschriften und Zeitungen aus aller Welt (Zugriff über das Zeitungsportal Press-Reader)

 

Weitere Angebote

 

Führungen

  • Für Integrationskurse
  • Für Übergangsklassen
  • Für Deutschkurse
  • Anmeldung bitte per E-Mail (Link) oder über das Anmeldeformular (Link).

 

Anmeldung

 

Wenn Sie sich bei der Stadtbücherei anmelden und ein Buch, eine CD, eine DVD etc. ausleihen möchten, brauchen wir Folgendes:

  • Personalausweis
  • Reisepass und Adressnachweis
  • Reiseausweis für Flüchtlinge und Adressnachweis
  • oder die Bescheinigung „Aufenthaltsgestattung“

 

Bei Kindern unter 15 Jahren:

                Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldekarte

 

Bei Jugendlichen unter 18 Jahren:

 

  • Name und Vorname des Erziehungsberechtigten
  • Bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen muss ein anerkannter Betreuer dabei sein.

 

Asylbewerber bezahlen bei uns keine Jahresgebühr, sondern eine Halbjahres-Gebühr (180 Tage) von 5 Euro. Nach Ablauf ist der Ausweis ungültig und kann beim nächsten Besuch in der Bücherei wieder aktiviert werden.

Alle Jugendlichen unter 18 Jahre zahlen natürlich keine Ausweis-Gebühren!

 

 

Ausleihe

 

Sie können Bücher 4 Wochen, Zeitschriften und Filme und Filme 2 Wochen ausleihen. Nach dieser Zeit müssen die Medien wieder zurückgebracht werden. Wenn diese Zeit überschritten ist, muss dafür Geld bezahlt werden.

 

 

Nach oben

 

Wir danken den Sponsoren der Stadtbücherei Augsburg:

Stadtsparkasse Augsburg Stadtwerke Augsburg Müller-Spengler-Stiftung Stiftung Augsburger Wissenschaftsförderung